KettenKreation – Räder, die uns bewegen

KettenKreation – Räder, die uns bewegen

Bewegt auch ihr etwas!

In diesem Jahr unterstützen wir wieder die Aktion hummelbike von Franz Liebel, die auf die Verkehrssicherheit von Kindern aufmerksam macht. Die gesammelten Spenden stellt er verschiedenen Organisationen und Unternehmen zur Verfügung, die mit Radfahrschulungen und Sicherheitstrainings, Kindern dabei helfen straßensicher zu werden.

Nach wie vor ist kein anderes Verkehrsmittel bei Kindern und Jugendlichen so beliebt und verbreitet wie das Fahrrad. Studien der Unfallforschung zeigen jedoch, dass sich die Fertigkeiten in Bezug auf das sichere Radfahren verschlechtert haben. Mit Aktionen und Kampagnen möchte hummelbike auf diese Problematik aufmerksam machen und durch Radfahrschulungen diesem Trend etwas entgegen setzen.

hummelbike hat die Kampagne „Räder, die uns bewegen“ ins Leben gerufen. Prominente aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung, Kunst und Unterhaltung wurden aufgerufen, ihr eigenes Rad zu zeichnen. Die Bilder werden auf den Veranstaltungen von hummelbike ausgestellt und Ende des Jahres zugunsten von Radfahrkursen, für mehr Radfahrsicherheit von Kindern versteigert.

In diesem Jahr werden die eingenommenen Spenden der ADFC-Fahrradschule in Bremen zugute kommen.

Bei der ADFC-Fahrradschule können Kinder mit Spiel, Spaß und jede Menge Action den sicheren Umgang mit dem Fahrrad erlernen. Mit auf dem Programm stehen Parcours, Gleichgewichtsübungen und Abenteuertouren – hier können die eigenen Fähigkeiten getestet und angstfrei erweitert werden! Mit den gesammelten Spendengeldern möchte der ADFC Bremen neues Material für die Fahrradschule (wie Roller, Helme, Verkehrsschilder, Pylonen, Werkzeug, etc.) anschaffen, um weiterhin qualitativ-hochwertige Angebote zu gestalten.

Unterstützt auch ihr die tolle Aktion und bringt euer selbstgemaltes Fahrrad im DIN A5-Format mit zur DRAUSSEN oder malt es direkt vor Ort und tragt etwas zum guten Zweck bei.

Halle 5 – Stand 5 H 10