Sportlich in den Frühling starten

Sportlich in den Frühling starten

DRAUSSEN und PASSION bieten Sporttrends in der Messe Bremen 

Die Temperaturen klettern langsam, endlich wieder Sport im Freien. Da lohnt ein Abstecher in die Messe Bremen: Sporttrends, Ausrüstung, Mitmachaktionen und viele Ideen für den Rad-, Outdoor-, Fun- und Extremsport in der Freiluftsaison gibt es am Samstag und Sonntag, 10. und 11. März, in den Messehallen 4 bis 7. Während die DRAUSSEN für jeden Radler das passende Zweirad präsentiert, sorgt die PASSION Sports Convention mit Sportarten wie Skateboarding, Stand-up-Paddling oder Rollerskating für manchen Adrenalinkick.

Premiere feiert 2018 das Spezialthema „Frauen im Radsport“ auf der DRAUSSEN. „Frauen in Fahrt zu bringen lautet unsere Devise. Dabei spielen Vorkenntnisse keine Rolle, wir haben ein Rundumpaket geschnürt“, sagt Projektleiterin Silke Günther, selbst ambitionierte Radlerin.

Dazu gehören etwa die Vorträge und Indoor-Fahrtechniktrainings der erfolgreichen Mountainbikerin Kerstin Kögler. In der „Lady’s Lounge“ finden Interessierte für Frauen entwickelte Mountainbikes und Rennräder, Zubehör sowie Tipps zu Veranstaltungen.

Auf der DRAUSSEN können alle Besucher aktuelle Fahrradmodelle auf unterschiedlichen Parcours testen. Zu den Neuheiten zählen Trekking-E-Bikes mit größerer Reichweite oder kompakte Cargobikes und im Bereich Ausrüstung ein Faltschloss, das Diebe mit einem 100 Dezibel lauten Alarm abschrecken soll.

Wer ein Rad kauft, kann es vor Ort vom ADFC codieren lassen. Zudem informieren Veranstalter über Aktivurlaube. Interessierte üben ihr Können in Mountainbike-Workshops oder starten am Sonntag bei der „Sternfahrt in die Saison“. Experten informieren in der „Triathlon-Lounge“. Sportbegeisterte können sich auch im Tauchen, Klettern oder beim Obstacle-Run, einem Hindernislauf, beweisen.

Neues entdecken und Sportarten testen – das gilt auch für die Fun- und Extremsportmesse PASSION. Roller- und Inlineskates zum Beispiel erleben zurzeit ihr Revival. „Wie so oft kommt vieles, was früher hipp war, irgendwann wieder“, sagt Günther. Wie Rollerskaten in der Disco klappt, erfahren Besucher in Workshops. Oder sie sehen Profiskatern beim Tricksen zu.

Die PASSION bietet alles rund um die Bereiche URBAN, STYLE und WATER. Deutschlands Skateboard-Elite qualifiziert sich für die nationale Meisterschaft. Coole Tricks zeigen auch die Stunt-Scooter-Fahrer und BMXer. Fast ohne Sportgerät kommen die Traceure beim Parkour oder die Athleten beim Bar Warrior Cup aus. Mit Körperkraft ziehen sie sich an den Stangen der Barren hoch und zeigen ihr Können.

Soll es ein neuer Haarschnitt sein? Erstmals frisiert der Delmenhorster Ümit Akbulut, dritter der deutschen Skateboard-Meisterschaft 2016 und vom GQ-Magazin gekürter „Herren Friseur des Jahres 2016“, Besucher in der STYLE-Area. Ob Hoodies, T-Shirts oder Turnbeutel – Besucher finden hier außerdem viele Unikate. „Es gibt kaum etwas von der Stange“, so Günther.

Die DRAUSSEN und die PASSION Sports Convention finden am Samstag und Sonntag, 10. und 11. März 2018, von 10 bis 18 Uhr in den Hallen 4 bis 7 der Messe Bremen statt. Die Tageskarte kostet 9 Euro, ermäßigt: 7,50 Euro. Weitere Informationen gibt es auf Facebook oder unter: www.passion-bremen.de sowie www.draussen-bremen.de.

(3.155 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Weitere Informationen für die Redaktionen: 

MESSE BREMEN & ÖVB Arena

DRAUSSEN: Kristin Viezens, Tel. 04 21 / 35 05 – 4 44, Fax 04 21 / 35 05 – 3 40 E-Mail: viezens@messe-bremen.de; Internet: www.messe-bremen.de

PASSION Sports Convention: Kevin Ehlers, Tel. 04 21 / 35 05 – 343, Fax 04 21 / 35 05 – 3 40 E-Mail: ehlers@messe-bremen.de; Internet: www.messe-bremen.de

PM_DRAUSSEN_PASSION_08_02_46

Pressemitteilung als PDF

DRAUSSEN 2017

Ob Sonnencreme oder -brille - den richtigen Schutz und verschiedenstes Zubehör findet Freizeitsportler auf der DRAUSSEN 2018.

DRAUSSEN 2017

DRAUSSEN 2018: Auf verschiedenen Indoor-Parcours testen Profis und Hobbyradler die neuesten Modelle.